Gift Geniuz

Der kürzeste Weg zu einem tollen Geschenk!

Das beste Geschenk für einen Gärtner / Gärtnerin – Top 34

/
/
/
136 Views

Was sind tolle Geschenke für einen Gärtner? Hier sind unsere 34 besten Geschenkvorschläge:

 

Platz 34

Ein Blumenstrauß

Für einen Gärtner? Warum nicht, allerdings zum selbst anbauen: in Form einer bunten Sommermischung als Tüte mit Samen. Bunt verpackt und ein Schleifchen drum. Dieser Strauß wird so schnell nicht welken.

 

 

Platz 33

Notfallset

Wer mit scharfer Gartenschere arbeitet, hat schnell mal eine Blessur. Ein gefüllter Verbandskasten fehlt in fast jedem Garten!

 

 

Platz 32

Gartenmesser

Scheren und Messer haben eine erstaunliche Eigenschaft: Sie können sich in Luft auflösen. Ein neues Set mit scharfen Klingen bringt vorübergehend Besserung.

 

 

Platz 31

Schokoriegel

Gartenarbeit macht hungrig. Wer aber die Früchte seines Schaffens nicht vorzeitig verspeisen möchte, ist dankbar für eine Ladung Energie spendender Schokoriegel.

 

 

Platz 30

Pausenwerkzeug

Energieriegel sind die eine Sache, Mäuse die andere. Damit die frechen Nagetiere nicht mit futtern, ist eine großräumige Brotbüchse ein sehr nachhaltiges Geschenk.

 

 

Platz 29

Heißer Kaffee im kalten Garten

Passend zur Pausenausrüstung ist eine Thermoskanne für heißen Kaffee ideal.

 

 

Platz 28

Alter Hut

Was wäre der Gärtner ohne Hut? Es sollte nicht unbedingt ein neues Exemplar sein, der wäre ja viel zu schade für den Garten. Vielleicht findet sich im Freundeskreis noch eine geeignete Kopfbedeckung auf dem Oberboden.

 

 

Platz 27

Torte

Nach aller Plackerei sollte die Entspannung nicht zu kurz kommen. Da eifrige Gärtner:innen aber öfter mal sich selbst vergessen, kommt eine Einladung zum Kaffeekränzchen sehr gelegen.

 

 

Platz 26

Stuhlauflage

Gartenbänke sind herrlich, am Abend sitzen und der untergehenden Sonne hinterher träumen. Doch das Vergnügen währt nicht lang. Weil die Bank einfach zu hart ist. Wie schön wäre es, ein weiches, farbenfrohes Kissen zu haben! Ein heimlicher Wunsch, der erfüllbar ist.

 

 

Platz 25

Reparaturservice gratis

Es macht Knack und die Hacke ist hinüber. Also mit dem Spaten weiter, das ist Quälerei im harten Boden. Hier kann der aufmerksame Beobachter in die Bresche springen. Im Baumarkt werden nämlich unbestückte Stiele für die Kreuzhacken angeboten.

 

 

Platz 24

Duftende Hautcreme

Rissige Hände, Blasen an den Fingern – all das sind die Begleiterscheinungen intensiver Erdarbeiten. Wie Balsam wirkt da eine neue Büchse mit duftender Pflegecreme.

 

 

Platz 23

Schmökerbuch

Es regnet und im Garten lässt sich rein gar nichts machen. Was hilft gegen aufkommenden Frust? Ein Gartenbuch mit vielen neuen Anregungen und Tipps. Das trägt über die Schlechtwetterlage hinweg und beflügelt zu neuen Heldentaten.

 

 

Platz 22

Unkraut-Zupf-Gutschein

Wie wäre es mit einer Stunde Unkraut zupfen oder einen Gutschein zum Blumengießen während des wohlverdienten Urlaubs?

 

 

Platz 21

Heiße Salbe

Der Rücken, oh der Rücken! Das Problem kennt wohl jede Gärtnerin und jeder Gärtner. Es ist zwar ein wohltuender Schmerz, da die Ursache bekannt, aber auch ein nerviges Ziehen in der Wirbelsäule. Eine Tube Wärmesalbe und dazu die passende Massage: Ein Geschenk mit Liebe.

 

 

Platz 20

Knieschoner

Wer schon mal einen halben Tag beim Unkraut zupfen auf dem Boden herum gekniet hat, weiß es: Die Knie können ordentlich schmerzen. Ein paar Knieschützer aus dem Baumarkt oder selbst gestrickte zum darunter ziehen wirken Wunder.

 

 

Platz 19

Arbeitshandschuhe

Kalte Hände, klamme Finger. Helden des Gartens brauchen natürlich keine Handschuhe! Oder doch? Wenn Gärtner:innen so etwas als Geschenk bekommen, ist das etwas anderes.

 

 

Platz 18

Universalschmiere

Es gibt Dinge, die ein Gärtnerherz einfach höher schlagen lassen. Das sind nicht allein die großen Kürbisse oder andere gärtnerische Erfolge. Nein, das sind Sachen wie ein Ölspray- nach Jahren ertragener Quietschgeräusche kann das Scharnier des Gartentores plötzlich ganz anders. Welche Wohltat für die Ohren.

 

 

Platz 17

Fußpflege

Ausgetretene Gartenschuhe sind erstaunlich zählebig. Doch die geplagten Füße darin sehnen sich nach Entspannung. Sie machen sich bemerkbar mit Hornschwielen und Hühneraugen. Dagegen hilft eine Stunde beim Fußpfleger. Auf dem Gutschein sollte aber gleich der Termin stehen!

 

 

Platz 16

Technische Wartung

Ein Rasenroboter ist praktisch, hat aber nicht jeder. In diesem Fall tut es der gute alte Rasenmäher. Und je älter das Maschinchen, umso abgedroschener sind die Mähmesser. Einmal Rasenmäher komplett Wartung macht Mensch und Maschine wieder fit zu neuen Höchstleistungen.

 

 

Platz 15

Ersatzleistung

Die Lieblingsschere, wo mag die sein? Der Ersatz eines Lieblingswerkzeuges setzt Insiderwissen voraus.

 

 

Platz 14

Schuppen-Beräumung

Chaos im Schuppen! Gärtner:innen lieben das kreative Durcheinander. Das geht auch lange gut, bis eines Tages statt des Spatens gleich die ganze Werkzeugausstattung mit herausfällt. Dann noch im Kampf mit den Elementen des Schuppens auf die Harke getreten und eine Beule am Kopf! Dagegen hilft ein einmaliger Aufräumen-Einsatz.

 

 

Platz 13

Nachbarschaftshilfe

Riesenkürbisse, Gurkenschwemme und Äpfel ohne Ende. Die Produktionsergebnisse eines Gartenjahres können nicht nur Hochgefühle auslösen. So manche Gärtner:innen bekommen sogar Panik angesichts der Mengen Obst und Gemüse. Hier hilft ein Platz im nachbarlichen Regal. Das Geschenk besteht in diesem Fall weniger darin, etwas geben, sondern etwas mit Freude abnehmen. Das bringt gleich zweimal Freude!

 

 

Platz 12

Fotoserie

Die Weihnachtszeit kann für eingefleischte Gärtner:innen eine Zeit der Entbehrung sein. Da ist wirklich nichts zu tun im geliebten Garten. Wer dieser Situation in kluger Voraussicht entgegentreten möchte, der lege über das Jahr eine Fotodokumentation an. Von der gähnend leeren Ackerfläche über das erste Grün bis hin zur Ernte an sonnigen Tagen. Das weckt Erinnerungen, das hilft gegen heftige Entzugserscheinungen.

 

 

Platz 11

Buchpreis

In grauen Januartagen, wenn die Sonne scheinbar nie wieder kommen will, ist für Gärtner:innen die Zeit zu träumen. Da werden Pläne geschmiedet und neues angedacht. Damit all die tollen Ideen nicht verloren gehen, hilft ein A 4 Alles-Einschreib-Buch.

 

 

Platz 10

Traumnachmittag

Gemeinsamer Bummel durch den Gartenmarkt im Frühjahr lässt neue Ideen reifen und stellt den Startschuss für das beginnende Gartenjahr dar.

 

 

Platz 9

Besuch der Bundesgartenschau

Das ist der kulturelle Höhepunkt im Gärtner:innen-Leben. Farbenpracht und Vielfalt verleihen ganz neue Perspektiven im eigenen grünen Reich.

 

 

Platz 8

Ausfahrt nach Holland zur Tulpenblüte

Diese Buchung der besonderen Art ist mit neuen Eindrücken und Entspannung verbunden. Es beginnt mit der Busreise in netter Gemeinschaft und endet mit Tulpen im Kopf.

 

 

Platz 7

Kegelabend

Wer ist der neue Gartennachbar? Einen Bowling- oder Kegelabend für die Gemeinschaft zu organisieren, ist nicht ganz einfach. Dafür eignet sich die Gartenvor- oder Nachsaison. Aber ein unvergessener Abend mit allen Gärtner:innen schafft ein neues Gefühl der Zusammengehörigkeit.

 

 

Platz 6

Hochbeet

Der Bausatz ist schon ein tolles Geschenk. Der gemeinsame Aufbau noch viel mehr. Das macht Spaß und hilft, den Rücken wieder gerade zu bekommen beim Pflanzen und jäten.

 

 

Platz 5

Grillparty organisieren

Nach langen Sommertagen und vergossenem Schweiß wird es gemütlich. Damit alles reibungslos abläuft und die Würstchen nicht vor der Zeit ausgehen, will eine Grillparty gut geplant sein.

 

 

Platz 4

Komposthaufen umsetzen

Es gibt Arbeiten im Garten, die will einfach keiner machen. Weil zu mühsam oder zu zeitraubend. Wer hier helfend eingreift, hat die Sympathie der Gärtner:innen sicher.

 

 

Platz 3

Hollywood Schaukel

Ein solches Luxusgut zu schenken und über Nacht aufbauen ist schon eine Hausnummer. Der Gärtner oder die Gärtnerin geht abends nichtsahnend nach Hause und am nächsten Tag steht einfach eine gemütliche Schaukel auf der Wiese! Da bleibt an diesem Tag die Harke im Schuppen.

 

 

Platz 2

Einladung zum Sektfrühstück im eigenen Garten

Einmal so richtig sich selbst feiern! Was ist schöner, als das am Sonntagmorgen bei herrlichem Sonnenschein im eigenen Garten zu erleben! Dieses Geschenk kommt immer gut an.

 

 

Platz 1

Sprüche Sammlung

„Hat jemand meine Schardengehre gesehen?“, solche und andere lustige Aussprüche über das Jahr gesammelt ergeben eine originelle Spruchsammlung. Da dürfen alle mit lachen.

 

Vielen Dank fürs Lesen, wir hoffen, dass Ihnen unsere Geschenkideen gefallen!

Wenn ja…

Bitte helfen Sie uns und geben Sie etwas soziale Liebe, indem Sie unsere Website teilen ❤

Vielen Dank!🙂

This div height required for enabling the sticky sidebar
Copyright at 2022. Gift Geniuz All Rights Reserved
Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :